Service und Sicherheit

INSURA Consulting
Urech & Partner AG
Kasinostrasse 15
5001 Aarau
 
Tel. 062 836 88 66
Fax 062 836 88 68
E-Mail

SIBA-Broker

INSURA Consulting ist Mitglied des einzigen Berufsverbandes für professionelle Versicherungsbroker in der Schweiz.

Die SIBA nimmt nur Mitglieder auf, welche aufgrund eines Audits die strengen Qualitätskriterien bezüglich Know-How, Ausbildungsstand der Mitarbeiter, Erfahrung, Kontinuität, Ruf und Rating bei den Versicherern, Auf- und Ablauforganisation, Controlling, EDV usw. nachweisen können.

Diese Anforderungen erfüllen lediglich rund 5% aller in der Schweiz tätigen Brokerfirmen.

Hauptsitz-Broker

INSURA Consulting ist bei allen renommierten Versicherern an deren Hautpsitz akkreditiert. Dieser Status erlaubt direkte Verhandlungen mit den Underwritern und Schadenexperten auf den Generaldirektionen, wodurch aussergewöhnliche und massgeschneiderte Deckungskonzepte realisiert werden können.

Zudem fliessen bei dieser Art der Zusammenarbeit keine Abschlussprovisionen an Generalagenturen und Aussendienstmitarbeiter, wodurch ungewollte und für die Kunden nachteilige Verkaufssteuerungs-Mechanismen eliminiert werden.

Unternehmerpreis 2010

INSURA Consulting im ersten Rang!

Nach einem umfangreichen und anspruchsvollen Evaluationsverfahren hat die fünfköpfige Jury entschieden, den 1. Rang des Aargauer Unternehmerpreises 2010 an INSURA Consulting zu vergeben.

Unser Diplom >>>

Zeitungsartikel >>>

Neutralität als oberstes Gebot

INSURA Consulting unterhält Zusammenarbeitsvereinbarungen mit rund 60 in- und ausländischen Versicherungsgesellschaften.

Dabei steht sie in keinem Agentur- oder sonstigen Auftragsverhältnis, sondern ist ohne jegliche Produktionsverpflichtungen völlig frei bei der Aushandlung und Platzierung von Versicherungs-verträgen und deren Konditionen.

Fachkompetenz

Alle Unternehmensberater von INSURA Consulting verfügen über einen überdurchschnittlich hohen Ausbildungsstand, ein breites und tiefes Fachwissen, mehrjährige Versicherungserfahrung sowie entsprechende eidgenössische Diplome und/oder Fachausweise.

Die laufende Aus- und Weiterbildung wird gefördert und gilt als Voraussetzung für den Einsatz in der anspruchsvollen Beratung und Kundenbetreuung.